Alternativtext

DJH-Gruppenkarten für 2018 eingetroffen


Die Thüringer Sportjugend ist Mitglied im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH). Deshalb können die Vereine, Verbände und Kreise die DJH-Gruppenkarte beantragen, wenn sie mit Kinder- und Jugendgruppen Jugendherbergen nutzen wollen. Mit dieser Gruppenkarte weisen die Gruppenleiter/innen die Mitgliedschaft im DJH nach und ermöglichen den Teilnehmern der Gruppenfahrt den Aufenthalt in allen Jugendherbergen.

Die Gruppenkarte ist nicht personenbezogen und kann bei Bedarf innerhalb des Vereins, Kreises oder Verbandes ausgetauscht bzw. ausgeliehen werden.
Die DJH-Gruppenkarte ist international gültig. Sie gilt immer bis zum 31. Januar des folgenden Jahres. Informationen zu allen Jugendherbergen finden sie im Internet unter www.jugendherbergen.de.

Wichtig:
Die Gruppe muss im Inland aus mindestens 4 und im Ausland aus mindestens 10 Personen (einschließlich Gruppenleiter) bestehen.

Die Gruppenkarte kann vom Verein, Verband oder Kreis formlos bei der Thüringer Sportjugend telefonisch unter  0361 34054-43 oder per Mail unter j.schilling@thuer-sportjugend.de beantragt bzw. in der Geschäftsstelle der Thüringer Sportjugend abgeholt werden.